Die karibischen Inseln mit ihrer erstaunlichen Natur, schönen Inseln und konstanten Winden sind die richtige Wahl, wenn Sie in den Wintermonaten ein Boot mieten möchten. Dieses Gebiet gehört zu den Lieblingsplätzen von Yachtliebhabern, vor allem wegen der stabilen Wetterbedingungen und der Vielfalt an Segelplätzen wie den Bahamas, den British Virgin Islands oder den Grenadinen.

Um die Hurrikan Saison zu vermeiden, ist das Mieten eines Bootes von Oktober bis Mitte April ideal. Wenn Sie planen, diesen exotischen Ort zu erkunden, ist es notwendig, Segelerfahrung zu haben. Die meisten Chartergesellschaften bieten auch CDW (Collision Damage Waiver) und DDW (Dinghy Damage Waiver), die als Yachtversicherung obligatorisch sind. 

Die Karibik bietet das ganze Jahr über großartige Wassersportmöglichkeiten, da die Wassertemperaturen konstant bleiben und Sie aus über 500 Charterbooten wählen können, um frische und farbenfrohe karibische Küche, Naturschutzgebiete und Wildtiere zu entdecken oder mit fliegenden Fischen zu segeln.

 

Die beliebtesten Reiseziele, um ein Boot in der Karibik zu mieten sind BahamasBritische Jungferninseln, oder den Grenadinen

Suche Jachten auf der Karte

Karibik - Beliebteste Chartergesellschaften

{{charter._id}}

{{charter.total}} Jachten

Alle ansehen

Kontaktieren Sie Boataround

Benötigen Sie Hilfe? Wir sprechen Deutsch und sind für Sie da, 7 Tage die Woche.
Customer service
Stefan Kormann
Ihre Segelberater
+ 49 (30) 21 78 32 60