Die kroatische Küste bietet mehr als 1000 atemberaubende Inseln, Buchten und mittelalterliche Häfen, um Ihr Segelerlebnis zu genießen. Die Segelsaison in Kroatien beginnt Ende April und endet Ende Oktober, jedoch sind einige Charterunternehmen das ganze Jahr über geöffnet und bieten auch in den Wintermonaten Bootsverleih an.

Es gibt mehr als 5000 Charterboote in 80 Marinas, die Ihnen die Möglichkeit bieten, das Adriatische Meer zu erkunden und seine spektakulären Nationalparks wie Kornati, Telascica oder Krka zu bewundern. Die beliebtesten Ausgangspunkte für den Bootsverleih sind Zadar, Biograd, Split und Dubrovnik.

✓ Klima und Wetterbedingungen in Kroatien (Split)

Die wärmsten Monate sind Juli und August in Kroatien. In Split beträgt die Durchschnittstemperatur im Januar ca. 7 ° C, im Juli ca. 27 ° C. In Split ist die Meerestemperatur im Winter etwas wärmer als im nördlichen Teil Kroatiens (Region Istrien), während es im Sommer ziemlich gleich ist.

✓ Boot oder Yachtcharter in Kroatien

Das Mieten eines Bootes in Kroatien ist einfach, Sie brauchen nur einen einfachen Segelschein und eine VHF Lizenz. Die meisten Unternehmen bieten Versicherungen, kombiniert mit relativ sicheren Gewässern und guter Infrastruktur, Kroatien ist ein großartiger Ort für einen erholsamen Segelurlaub.

Versäumen Sie nicht, einige der dalmatinischen Inseln wie Hvar oder Vis zu besuchen. Dort angekommen, probieren Sie den lokalen Fisch oder Peka mit einer Flasche fantastischen Wein aus den benachbarten Weingütern.

Die beliebtesten Segeldestinationen, um ein Yacht in Kroatien zu mieten, sind ZadarWeißenburgSplit und Dubrovnik.

Suche Jachten auf der Karte

Kroatien - Beliebteste Chartergesellschaften

{{charter._id}}

{{charter.total}} Jachten

Alle ansehen

Kontaktieren Sie Boataround

Benötigen Sie Hilfe? Wir sprechen Deutsch und sind für Sie da, 7 Tage die Woche.
Customer service
Stefan Kormann
Ihre Segelberater
+ 49 (30) 21 78 32 60