Boataround Allgemeine Geschäftsbedingungen

Als Voraussetzung für die Nutzung dieser Plattform garantieren Sie, dass Sie (i) mindestens 18 Jahre alt sind; (ii) die rechtliche Befugnis besitzen, eine verbindliche rechtliche Verpflichtung einzugehen. Boataround.com behält sich das Recht vor, jedem den Zugang zu dieser Plattform und den von uns angebotenen Diensten zu verweigern.

Diese Geschäftsbedingungen, die von Zeit zu Zeit geändert werden können, gelten für alle unsere Dienstleistungen, die direkt oder indirekt (über Distributoren) online, über jedes mobile Gerät, per E-Mail oder per Telefon zur Verfügung gestellt werden. Indem Sie auf unsere Website oder eine unserer Anwendungen über eine beliebige Plattform (zusammenfassend als "Plattform" bezeichnet) zugreifen, diese durchsuchen und nutzen und/oder eine Reservierung vornehmen, erklären Sie sich damit einverstanden, die nachstehenden Bedingungen gelesen, verstanden und akzeptiert zu haben (einschließlich der Datenschutz- und Cookie-Richtlinien).

Diese Seiten, der Inhalt und die Infrastruktur dieser Seiten sowie der über die Plattform angebotenen Online-Bootreservierungsservice (der "Service") sind Eigentum von Boataround.com, a.s., Medena 17, 811 02 Bratislava, Slowakei ("Boataround.com", "uns", "wir" oder "unser") und werden zu Ihrer persönlichen, nicht kommerziellen Nutzung gemäß den nachstehenden Bedingungen bereitgestellt.

  1. Unser Service
  2. Über die Plattform stellen wir (Boataround.com und seine Affiliate-Partner) eine Online-Plattform zur Verfügung, über die alle Arten von Bootsbetreibern (z.B. Charter, Yachthäfen, einzelne Bootseigner, Reisebüros, zusammen die "Bootsanbieter") ihre Boote zur Vermietung anbieten können und über die Besucher der Plattform eine solche Vermietung vornehmen können. Mit der Anmietung über Boataround.com gehen Sie ein direktes (rechtsverbindliches) Vertragsverhältnis mit dem Bootsanbieter ein, bei dem Sie ein Boot mieten. Ab dem Zeitpunkt, an dem Sie Ihren Mietvertrag abschließen, fungieren wir ausschließlich als Vermittler zwischen Ihnen und dem Bootsanbieter, indem wir die Daten Ihres Mietvertrages an den jeweiligen Bootsanbieter übermitteln und Ihnen im Namen des Bootsanbieters eine Bestätigungs-E-Mail zusenden.

    Wenn wir unsere Dienstleistungen anbieten, basieren die Informationen, die wir zeigen, auf den Informationen, die uns von den Bootsanbietern zur Verfügung gestellt werden. Als solche erhalten die Bootsanbieter Zugang zu einem Online-System, über das sie für die Aktualisierung des Mietpreises, der Verfügbarkeit und anderer Informationen, die auf unserer Plattform angezeigt werden, voll verantwortlich sind. Obwohl wir bei der Ausführung unserer Dienstleistungen angemessene Ressourcen verwenden, werden wir nicht überprüfen, ob und können nicht garantieren, dass alle Informationen richtig, vollständig oder korrekt sind, noch können wir für Fehler (einschließlich typografischer Fehler), Unterbrechungen (sei es aufgrund eines (vorübergehenden und/oder teilweisen) Ausfalls, einer Reparatur, eines Upgrades oder einer Wartung unserer Plattform oder anderweitig), ungenaue, irreführende oder unzutreffende Informationen oder Nichtlieferung von Informationen haftbar gemacht werden. Jeder Bootsanbieter bleibt jederzeit für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Richtigkeit der auf unserer Plattform angezeigten Informationen (einschließlich Mietpreis und Verfügbarkeit) verantwortlich

    Unsere Dienstleistungen werden nur für den persönlichen und nicht-kommerziellen Gebrauch zur Verfügung gestellt. Daher ist es Ihnen nicht gestattet, Inhalte oder Informationen, Produkte oder Dienstleistungen, die auf unserer Plattform verfügbar sind, für kommerzielle oder konkurrierende Aktivitäten zu verwenden, zu kopieren, zu verkaufen, anzuzeigen oder zu reproduzieren.

  3. Preise
  4. Alle Preise auf der Boataround.com Plattform verstehen sich pro Boot für Ihre gesamte Buchung, inklusive Mehrwertsteuer und aller anderen Steuern, sofern nicht anders angegeben. Bitte überprüfen Sie die Mietdetails gründlich auf solche Bedingungen, bevor Sie Ihre Reservierung vornehmen. Offensichtliche Irrtümer und Fehler (auch Druckfehler) sind nicht bindend.

    Unser Service ist kostenlos und wir berechnen Ihnen keine zusätzlichen Gebühren oder Provisionen auf den Bootsverleihpreis. Bootsanbieter zahlen eine Servicegebühr (kleiner Prozentsatz des Mietpreises) an uns, nachdem der Mieter den Mietpreis bezahlt hat.

  5. Datenschutz und Cookies
  6. Boataround.com respektiert Ihre Privatsphäre. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzrichtlinie.

  7. Bezahlung
  8. Bootsanbieter verlangen, dass der Mietpreis (ganz oder teilweise) bezahlt wird, um die Miete zu garantieren. Sie werden gebeten, Ihre Miete während des Reservierungsprozesses zu garantieren. Die Zahlung erfolgt sicher von Ihrer Kredit-/Debit Karte oder Ihrem Bankkonto auf das Bankkonto des Bootsanbieters über einen Zahlungsabwickler. Bitte überprüfen Sie die Mietdetails gründlich für die Zahlungsbedingungen, bevor Sie Ihren Mietvertrag abschließen.

  9. Stornierung
  10. Indem Sie eine Reservierung auf unserer Plattform vornehmen, akzeptieren Sie die entsprechenden Stornierungsbedingungen dieses Bootsanbieters und alle zusätzlichen Bedingungen des Bootsanbieters, die für Ihre Anmietung gelten, einschließlich der vom Bootsanbieter angebotenen Dienstleistungen und/oder Produkte. Die Lieferbedingungen eines Bootsanbieters können beim jeweiligen Bootsanbieter erfragt werden.

    Die Stornierungsbedingungen finden Sie auf unserer Plattform auf einer individuellen Mietseite, während des Reservierungsprozesses und in der Bestätigungs-E-Mail. Bitte beachten Sie, dass einige Mietobjekte nicht stornier- oder änderungsberechtigt sind. Bitte überprüfen Sie die Mietdetails auf solche Bedingungen, bevor Sie Ihre Reservierung vornehmen. Wir empfehlen Ihnen, die Stornierungs- und Zahlungsbedingungen des Mietvertrages sorgfältig zu lesen, bevor Sie Ihren Mietvertrag abschließen, und daran zu denken, weitere Zahlungen pünktlich zu leisten.

    Bitte beachten Sie, dass ein Mietvertrag (ohne Vorankündigung) storniert werden kann, wenn der entsprechende (verbleibende) Mietbetrag am jeweiligen Zahlungstag nicht gemäß der jeweiligen Zahlungsbedingungen des Mietvertrages eingezogen werden kann. Verspätete Zahlung, falsche Bank-, Debit- oder Kreditkartendaten, ungültige Kredit-/Debit Karten oder unzureichende Geldmittel liegen in Ihrer eigenen Verantwortung und Sie haben keinen Anspruch auf Rückerstattung des vorausbezahlten Betrags, es sei denn, der Bootsanbieter ist damit einverstanden. Wenn Sie Ihren Mietvertrag einsehen, ändern oder stornieren möchten, lesen Sie bitte die Bestätigungs-E-Mail und folgen Sie den dortigen Anweisungen.

  11. Boataround Geld-zurück-Garantie
  12. Die Boataround Geld-zurück Garantie ist ein zusätzlicher Service, den Boataround seinen Kunden anbietet, sie kann für die auf der Plattform vorgenommenen Reservierungen beantragt werden und unterliegt der Genehmigung durch Boataround. Boataround behält sich das Recht vor, den Anspruch abzulehnen.

    Mit der Boataround-Geld-zurück-Garantie kann der Kunde seine Reservierung stornieren und die Zahlung zurückerstattet bekommen, die er bereits bezahlt hat, um seine Miete zu garantieren, vorausgesetzt, die folgenden Bedingungen sind erfüllt und der Anspruch wird von Boataround genehmigt: Boataround Money Back guarantee, customer can cancel his reservation and be refunded the payment that he has already paid to guarantee his rental, provided that the following conditions are met and the claim is approved by Boataround :

    1. Zwischen dem Datum der Reservierung der Yacht auf der Plattform und dem ersten Tag der Yachtanmietung (Bootsabholung) liegt mindestens ein Monat oder mehr.

    2. Der Kunde hat bereits den Mietpreis (ganz oder teilweise) bezahlt, der zur Gewährleistung seiner Miete gemäß den Zahlungsbedingungen auf der Buchungsbestätigung (Ziffer 4 dieser Bedingungen) erforderlich war.

    3. Die Geld-zurück-Garantie für Boataround wird nicht später als 1 Monat vor Abholung des Bootes bei Boataround zur Genehmigung eingereicht.

    Um den Antrag einzureichen, kontaktieren Sie bitte Boataround unter info@boataround.com.

    Der Kunde hat keinen Anspruch auf eine höhere Erstattung als den Betrag, den er gezahlt hat. Wenn der Anspruch von Boataround abgelehnt wurde weil die oben genannten Bedingungen nicht erfüllt wurden, gilt für den Kunden die reguläre Stornierungsrichtlinie gemäß Paragraph 5 der Boataround-Bedingungen.

  13. Korrespondenz
  14. Indem Sie eine Reservierung vornehmen, erklären Sie sich damit einverstanden, (i) eine E-Mail von uns zu erhalten, die Ihnen Informationen über Ihre Anmietung gibt und Ihnen bestimmte Informationen und Angebote (einschließlich Angebote von Drittanbietern, sofern Sie sich aktiv für diese Informationen entschieden haben), die für Ihre Anmietung und Ihr Reiseziel relevant sind, und (ii) eine E-Mail, die wir Ihnen nach Abschluss Ihrer Anmietung zusenden und Sie auffordern, Ihre Bewertung abzugeben.

  15. Bewertungen
  16. Ihre Bewertung kann auf die Seite des Mietangebots auf unserer Plattform hochgeladen werden, um (zukünftige) Mieter über Ihre Meinung zur Qualität zu informieren. Wir behalten uns das Recht vor, Bewertungen nach eigenem Ermessen anzupassen, abzulehnen oder zu entfernen.

  17. Haftungsausschluss
  18. Vorbehaltlich der in diesen Geschäftsbedingungen festgelegten Einschränkungen und soweit gesetzlich zulässig, haften wir nur für direkte Schäden, die aufgrund eines verursachten Mangels unserer Verpflichtungen in Bezug auf unsere Dienstleistungen tatsächlich entstanden sind, bis zu einem Gesamtbetrag der Gesamtkosten Ihrer Reservierung, wie in der Bestätigungs-E-Mail angegeben (sei es für eine Veranstaltung oder eine Reihe verbundener Veranstaltungen).

    Weder wir noch unsere Direktoren, Mitarbeiter, Vertreter, Tochtergesellschaften, verbundene Unternehmen oder andere, die an der Verwaltung der Plattform und ihrer Inhalte beteiligt sind, haften jedoch, soweit gesetzlich zulässig, für (i) direkte, indirekte, Folge- oder Strafschäden, Produktionsausfälle, entgangenen Gewinn, Umsatzeinbußen, Vertragsverluste, (ii) jegliche Ungenauigkeit in Bezug auf die (beschreibenden) Informationen (einschließlich Mietpreis, Verfügbarkeit) der auf unserer Plattform zur Verfügung gestellten Angebote, (iii) die vom Bootsanbieter oder anderen Geschäftspartnern angebotenen Dienstleistungen oder Produkte, (iv) jegliche (direkte, indirekte, Folgeschäden oder Strafschäden), Verluste oder Kosten, die Sie erlitten oder bezahlt haben, gemäß, aus oder im Zusammenhang mit der Nutzung, Unmöglichkeit der Nutzung oder Verzögerung unserer Plattform oder (v) Verletzungen, Tod, Sachschäden oder andere (direkte, indirekte, Folge- oder Strafschäden) Schäden, Verluste oder Kosten, die Ihnen durch (Rechts-)Handlungen, Fehler, Verstöße, (grobe) Fahrlässigkeit, vorsätzliches Fehlverhalten, Unterlassungen, Nichterfüllung oder falsche Darstellungen entstehen, unerlaubte Handlung oder verschuldensunabhängige Haftung des Dienstleisters oder (ganz oder teilweise) eines unserer anderen Geschäftspartner (einschließlich seiner Mitarbeiter, Direktoren, Vertreter oder verbundenen Unternehmen), deren Produkte oder Dienstleistungen (direkt oder indirekt) auf oder über die Plattform bereitgestellt, angeboten oder beworben werden, einschließlich Annullierung, Überbuchung, Streik, höhere Gewalt oder andere Ereignisse, die außerhalb unserer Kontrolle liegen.

  19. Die Rechte an geistigem Eigentum
  20. Sofern nicht anders angegeben, sind die für unsere Dienste erforderliche oder auf unserer Plattform verfügbare oder von ihr genutzte Software und die geistigen Eigentumsrechte (einschließlich der Urheberrechte) an den Inhalten und Informationen auf unserer Plattform Eigentum von Boataround.com.

    Boataround.com behält sich ausschließlich das Eigentum an allen Rechten und Interessen vor (alle Rechte an geistigem Eigentum) (das Erscheinungsbild der Website, auf der der Dienst zur Verfügung gestellt wird (einschließlich übersetzter Inhalte), und Sie sind nicht berechtigt, den Inhalt (einschließlich aller Übersetzungen und Rezensionen) oder unsere Marke ohne unsere schriftliche Genehmigung zu kopieren, zu löschen, zu veröffentlichen, zu fördern, zu nutzen oder anderweitig zu nutzen. Jede unrechtmäßige Nutzung oder jedes unrechtmäßige Verhalten stellt eine wesentliche Verletzung unserer geistigen Eigentumsrechte dar.

  21. Verschiedenes
  22. Soweit gesetzlich zulässig, unterliegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Erbringung unserer Dienstleistungen dem slowakischen Recht und werden in Übereinstimmung mit diesem ausgelegt, und alle Streitigkeiten, die sich aus diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen und unseren Dienstleistungen ergeben, werden ausschließlich den zuständigen Gerichten in der Slowakei vorgelegt.

    Die slowakische Originalversion dieser Geschäftsbedingungen kann in andere Sprachen übersetzt werden. Im Falle eines Streits über die Auslegung dieser Bedingungen oder einer Diskrepanz zwischen der slowakischen Version und einer anderen Sprachversion gilt die slowakische Sprachversion. Die slowakische Version ist auf unserer Website verfügbar (durch Auswahl der slowakischen Sprache). Sollte eine Bestimmung dieser Bedingungen unwirksam, undurchführbar oder unverbindlich sein oder werden, bleiben Sie an alle anderen Bestimmungen gebunden. In einem solchen Fall wird die unwirksame Bestimmung dennoch in dem nach geltendem Recht zulässigen Umfang durchgesetzt, und Sie erklären sich zumindest damit einverstanden, eine ähnliche Wirkung wie die unwirksame, undurchführbare oder unverbindliche Bestimmung in Anbetracht des Inhalts und Zwecks dieser Bedingungen zu akzeptieren.